Windows 10 ist da!

Windows 10 ist ab sofort in den Editionen Pro und Home erhältlich. Für Kunden, die Systeme mit Windows 7 oder Windows 8.1 im Einsatz haben, im ersten Jahr als kostenloses Upgrade* zur Verfügung.

Windows 10 Upgrade: Reservierung & Details bei Microsoft

Die Upgrade-Möglichkeiten

Mit Microsofts kostenlosem Angebot habe Ihre Kunden die Möglichkeit, kostenlose Upgrades durchzuführen, wenn sie Geräte mit Lizenzen für die folgenden Editionen besitzen:

  • Windows 8 oder 8.1 Pro >> Windows 10 Pro
  • Windows 8 oder 8.1 >> Windows 10 Home
  • Windows 7 Professional oder Ultimate >> Windows 10 Pro
  • Windows 7 Home Basic oder Home Premium >> Windows 10 Home

Bitte beachten Sie, dass Windows 7 SP1 bzw. Windows 8.1 Update installiert sein muss, um den Upgrade durchführen zu können.

Windows 10 - für die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt

Windows 10 ist für die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt gemacht. Die Veränderungen in Berufs- und Privatleben sind allgegenwärtig und Ihnen wohlbekannt:

  • Vermischung von Arbeit und Privatleben
  • Laptops, Tablets, Smartphones, überall in allen Netzwerken
  • Unternehmenseigene und private Geräte, Daten und Apps
  • Heterogene IT-Infrastruktur (Windows, Android, iOS, Chrome)
  • Kürzere Updatezyklen, geringerer Geräte-Lifecycle
  • SaaS Anwendungen und Dateifreigabedienste
  • Zugriffskontrolle deckt Unternehmen, Apps und Benutzer ab
  • Cloud basierte Verwaltung mit geringerer Kontrolle
  • Gefahr durch Malware: Spionage und Cyber-Waffe
  • Interne und externe Angriffe auf das Netzwerk
  • Dynamische Auswahl der Geräte

Eine der größten Stärken von Windows 10 im Umgang mit diesen Veränderungen liegt in seiner Konzeption als übergreifendes Ökosystem: ein Betriebssystem und eine App-Plattform aus einem Guss – über alle Gerätearten. So sind Unternehmen für den steigenden Bedarf an Devices wie Smartphones, Tablets und Touch-fähigen All-in-One PCs, in die zusätzlich zu klassischen PCs und Notebooks zunehmend investiert wird, bestens gerüstet. Darüber hinaus ist Windows 10 als Plattform optimal dafür geeignet, stationäre wie mobile Unternehmenslösungen zu implementieren.

Die Downgrade-Möglichkeiten

Umgekehrt ist es bei transtec möglich, neue Geräte mit Windows 10 Pro in der OEM-Version zu erwerben, die zum Downgrade auf die zwei vorherigen Versionen berechtigen:

  • Windows 10 Pro (OEM) >> Windows 7 Professional
  • Windows 10 Pro (OEM) >> Windows 8.1 Pro

Weitere Schritte

Sie nutzen Windows 7?
  • Testen Sie Windows 8.1 und machen Sie sich mit den Touch-Szenarien vertraut.
  • Planen Sie, Windows 10 auf allen Geräten einzusetzen.
  • Aktualisieren Sie bis Januar 2016 auf Internet Explorer 11.
Sie nutzen Windows 8?
  • Aktualisieren Sie bis Januar 2016 auf Windows 8.1.
  • Planen Sie, Windows 10 auf allen Geräten einzusetzen.
Sie testen, nutzen oder stellen
Windows 8.1 bereit?
  • Aktualisieren Sie alle Geräte auf Windows 10.

* Bei diesem Upgradeangebot von Microsoft handelt es sich um eine Vollversion von Windows 10, nicht um eine Testversion. Um dieses kostenlose Angebot wahrnehmen zu können, müssen Sie das Upgrade innerhalb eines Jahres ab Verfügbarkeit von Windows 10 installieren. Nach der Installation des Upgrades, ist die Benutzung von Windows 10 auf dem Gerät kostenlos. Das Upgradeangebot auf Windows 10 gilt für berechtigte Windows 7- und Windows 8.1-Geräte, einschließlich schon vorhandener Geräte. Es gelten jedoch einige Anforderungen bezüglich Hardware und Software. Außerdem ist die Verfügbarkeit von Features vom jeweiligen Gerät und der jeweiligen Region abhängig. Eine Internetverbindung ist ntowendig und Windows Update muss aktiviert sein. Windows 7 SP1 und Windows 8.1 Update sind erforderlich. Informationen zu Kompatibilität und andere wichtige Hinweise zur Installation finden Sie auf in den Microsoft Spezifikationen zu Windows 10. Windows 10 wird automatisch aktualisiert. Zeitweilig können weitere Anforderungen für die Aktualisierung notwendig werden.

Kann ich Ihnen weiterhelfen?

Ihr Kontakt


Tel.: 07121 / 2678 - 800
Fax: 07121 / 2678 - 810