Adhoc annonce

Investor relations news

Ad-hoc news

Axel Queck wird neuer Finanzvorstand bei transtec (25.03.2004)

Tübingen, 25. März 2004

Axel Queck wird im Laufe des 3. Quartals 2004 neuer Finanzvorstand der transtec AG. Der transtec-Aufsichtsrat hat dem Wechsel im Vorstand zugestimmt. Queck ist derzeit Geschäftsführer der Interflex GmbH & Co. KG, Stuttgart, und verfügt wie sein Vorgänger im transtec-Vorstand über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Finanzen und Controlling sowie ausgewiesenes Branchen-Know-how.

Mit Quecks Antritt wird Manfred Rubin-Schwarz auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit als Finanzvorstand der transtec AG beenden. Er wird in Zukunft für den Mehrheitsaktionär und Aufsichtsratsvorsitzenden der transtec AG in dessen Investmentgesellschaft tätig sein.

Comment puis-je vous aider?

Sales

Schweiz

Tel.: +41(0)448184700
Fax: +41(0)448184720