Merz Maschinenfabrik

Merz Maschinenfabrik

Kundenstimme

"Durch die virtuelle Serverumgebung ist es jetzt problemlos möglich verschiedene Testsysteme in kurzer Zeit aufzubauen, da auch genügend Systemleistung und Speicherkapazität vorhanden ist. Wir werden auch in Zukunft gerne mit transtec zusammen arbeiten, da zugesagte Eigenschaften der Systeme als auch Termine immer eingehalten wurden."

IT-Leiter

Unternehmen

Die Firma Merz wurde im Jahre 1900 als mechanische Werkstätte von Herrn Carl Merz in Hechingen gegründet. Zunächst bot Merz Service und Reparaturen für SINGER Nähmaschinen und Fahrräder an. Bereits kurze Zeit nach der Gründung stellte das junge Unternehmen Rundstühle und Rundwirkmaschinen her. Nach Ende des 2. Weltkrieges begann Merz mit dem Bau von Doppelzylinder-Rundstrickmaschinen zur Herstellung von Strümpfen. Die ersten Merz-Doppelzylinder-Rundstrickautomaten wurden im Jahre 1948 ausgeliefert. Anfang der 50er Jahre entwickelte Merz einen Rundstrickautomaten für die Herstellung von Nylonstrümpfen. Anfang der 60er Jahre erfolgte der Umzug in die Haigerlocher Straße, dem heutigen Firmensitz des Unternehmens. Ab dem Jahre 1970 spezialisierte sich das Unternehmen zunehmend auf die Entwicklung und den Bau von Rundstrickautomaten zur Herstellung medizinischer Strümpfe und Kompressionsartikel. Aktuell ist die Firma Merz mit 75 Mitarbeitern auf diesem Gebiet weltweit führend.

Kann ich Ihnen weiterhelfen?

Sales

Schweiz

Tel.: +41(0)448184700
Fax: +41(0)448184720